Miss Ella goes FASHION WEEK TAG 1

Hallo Ihr Lieben,

endlich schaffe ich es Euch von meiner ersten Fashion Week in Berlin zu berichten.

Wie schon erwähnt, wurde ich von der fabelhaften Designerin Cindy Morawetz aus Hamburg eingeladen, bei Ihre allerersten Präsentation auf der Berliner Fashionweek dabei zu sein. Allerdings fand die First Vision of Fashion Show nicht im großen Mercedes Benz Zelt am Brandenburger Tor statt, sondern im Felix ClubRestaurant, welches im ADLON Hotel integriert ist.

Ich hatte mir vorgenommen lange zu schlafen, da ich ja einen langen Tag vor mir hatte. Da ich aber so aufgeregt war, ist es gegen 8:30Uhr auch mit dem Schlaf vorbei gewesen.

Da mein Stylingtermin für den Abend erst um 14 Uhr war, nutzte ich die Zeit um mir bei The Corner noch schnell meinen knallroten Louboutin-Nagellack zu besorgen. Ich hatte erwartet, dass sich im größeren Umkreis des Brandenburger Tores mehr Fashionistas und Fotografen aufhalten, doch weit gefehlt. Ich genehmigte mir noch schnell einen Caramell Macchiato im Ampelmann Café um die Ecke und dann machte ich mich auch schon auf den Weg zum Ku’damm, wo ich vor dem Styling noch mit einer guten Freundin zum Essen verabredet war. Wie schon bei meinem letzten Berlin Besuch trafen wir uns im Café 1900. Die machen eine wahnsinns Kartoffelsuppe.

Danach lies ich mich 2 Stunden lang verwöhnen, Haare, Make-up und nette Mädchengespräche inklusive. Das Team bei Aveda ist wirklich sehr proffessionell. Wie von meiner Freundin prophezeit, hab ich sogar eine Prominente getroffen. Das die Dame ziemlich bekannt ist, besonders in Berlin, habe ich erst nach dem netten Gespräch mit ihr erfahren.

Als ich dann auch in mein (NATÜRLICH!!!) Drezz2Imprezz-Kleid und meine neuen Leoparden Louboutins geschlüpft war, kam auch schon das Taxi. Um 20Uhr sollte die Show anfangen und ein Freund teilte mir mit, ich solle zeitig losfahren, das aufgrund von Demonstationen die Strassen gesperrt wären und er gerade für 300m eine halbe Stunde gebraucht hätte. AUTSCH! Das wäre im Taxi sicher teuer geworden.

Nichts desto trotz war ich überpünktlich. Ich betrat die Location und wurde gleich gefragt wer ich bin und wo ich hinmöchte. Ich stellte mich als Bloggerin mit Einladung von Cindy Morawetz vor und ehe ich mich versah, stand ich im Backstagebereich zwischen Models und Stylisten.

P1080282
Sponsorenwand

P1080284 P1080285 P1080294P1080296 P1080297 P1080286P1080293Auch die Bachelorgewinnerin von 2013 Alissa Harouat, die als Model arbeitet und als Co Moderatorin engagiert war,P1080794 und der amtierende Mister Hamburg waren dort. P1080320Nachdem ich mich eine Weile mit den Models unterhalten hatte, ging ich wieder vor zum Eingangsbereich, wo sich so langsam immer mehr Presse- und Medienvertreter u.a. von Promiflash, RTL und Bunte einfanden. Dort waren auch viele andere Fotografen und Blogger mit denen man schnell ins Gespräch kam und Visitenkarten tauschte.

Der ehem. DSDS Gewinner Daniel Schumacher wurde gleich zum Interview abgefangen. Er sollte dort nach der Show seine neue Single vorstellen. P1080288Nach und nach kamen immer mehr Leute darunter auch, das eine oder andere bekannte Gesicht aus dem Fernsehen. (Ich habe gelernt, sehr vorsichtig mit dem Begriff „Prominenter“ umzugehen.)  u.A.:

P1080389
Micaela Schäfer
P1080433
Claudia Effenberg

Dann ging die Show endlich los! Gezeigt wurden die Kollektionen verschiedener Designer. U.A. DREZZ2IMPREZZ weshalb ich dort war. P1080598 P1080599 P1080602 P1080603 P1080604 P1080605 P1080606 P1080615 P1080616 P1080618 P1080620Die neue Kollektion von Drezz2Imprezz besticht nicht nur durch viele schöne neue und frische Farben, sondern auch durch viele schöne Details. Trotzdem sind diese Kleider elegant und vielseitig tragbar.

Die schönen Handtaschen die Ihr auf den Bildern seht, sind von Franco Bellucci LuxuryDazu werde ich Euch demnächst auch noch mehr berichten.

Die Bilder der anderen Designer werde ich nochmal separat als Galerie posten. Es sind einfach zu viele um Sie hier alle zu zeigen.P1080749Nach der Show ging dann die After Show Party los und man  hatte nochmal die Möglichkeit die frisch geknüpften Kontakte zu vertiefen bzw weitere zu machen.

Was mich besonders gefreut hat war, dass ich ein altvertrautes Gesicht treffen durfte und wir ein wenig Zeit hatten zu plaudern.

P1080768
Man sieht es vielleicht nicht auf den ersten Blick, aber dieser junge Mann ist mein Großcousin Daniel. 😉

P1080770 P1080766 P1080761

P1080789
CINDY & CINDY
P1080790
BB Klaus und die beiden Cindys

Dieser Abend war wirklich toll und ich hatte wirklich eine Menge Spaß.

Vielen lieben Dank nochmal an Cindy Morawetz, die mir diesen Spaß ermöglicht hat!

Für Euch meine lieben haben ich noch mehr mehr zu berichten, denn dies war erst Tag 1 meiner FASHION WEEK TOUR!

Ihr dürft sehr gespannt sein was ich noch alles erlebt habe und wer mir so alles über den Weg gelaufen ist.

Stay tuned

unterschrift

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s