Pre-Opening bei Drezz2Imprezz in Port Andratx

Nachdem wir am Mittwoch bis zum späten Abend geschufftet haben,  war es endlich soweit. Meine liebe Freundin Cindy Morawetz, die gerade mit Goodbye Deutschland nach Mallorca ausgewandert ist, eröffnet Ihren kleinen und sehr feinen Showroom auf der Insel. Die Lage könnte kaum besser sein, denn sie hatte das große Glück das ehemalige Ladengeschäft von x-tra moda  in Port Andratx zu übernehmen.

Ich weiß gar nicht warum, aber ich war total aufgeregt. Da mir vom Vortag das Knie ziemlich weh tat, ließ ich mir nach dem Frühstück noch schnell ein heißes Bad in meine Minibadewanne ein, öffnete die Tür zu meiner riesigen Terrasse und genoss vom Bad aus den Ausblick aufs Meer.

IMG_5786 IMG_6065

Die Eröffnung sollte um 12 Uhr beginnen und ich hatte ja noch die Aufgabe, Getränke zu besorgen. Deshalb entschied ich mich auch, nicht sofort im Drezz2Imprezz Outfit loszufahren. Wegen dem Gründonnerstag war in dem spanischen Supermarkt der Teufel los. Aber trotzdem habe ich alles bekommen und mich dann mit meinem roten Flitzer, direkt auf den Weg nach Port Andratx gemacht.

Dort erwartete mich wieder mal das alte Parkplatzproblem. Also fuhr ich direkt beim Laden vor, wo zum Glück noch nicht ganz viel los war, und lud die Sachen dort aus.

Dann fuhr ich weitere drei Runden im Kreis und legte mich dann unten am Hafen auf die Lauer. Nach knapp 20 Minuten hatte ich endlich Glück. Ich konnte mich auf den Weg zum Pre Opening machen. Dort wechselte ich direkt mein Outfit und stieg  in eines meiner Drezz2Imprezz Kleider

IMG_6414

IMG_6673  IMG_6671 IMG_6676

Nach dem ersten Prossecco, ließen die ersten Kunden auch nicht lange auf sich warten. Das Wetter war göttlich.   Blauer Himmel und knapp 20 Grad. Einfach traumhaft. Zwischendurch machten wir einen Livestream bei Facebook, wo alle daheim gebliebenen an dem Opening teilhaben konnten.

Es wurden am laufendem Band Kleider probiert und von den Kundinnen vorgeführt. Kundinnen berieten sich untereinander zur Farbe und ob das Design und die Größe das Richtige sind. Es war schlicht und einfach ein riesen Spaß.

IMG_6217 IMG_6220

Dirk-Hendrick Peeters, von Mallorca-Services war die ganze Zeit vor Ort und machte Fotos.  Ich fragte Ihn spontan, ob er vielleicht mit mir ein paar Fotos für MISS ELLAS WELT in meinem neuen Outfit machen würde und er sagte sofort ja.  Ich zog mich schnell um und wir gingen eben runter zum Hafen.

IMG_0185 IMG_0184

Das Outfit werdet Ihr in den nächsten Tagen hier finden… 🙂

Dirk lud mich noch auf einen Café im Cappuccino ein und wir haben uns dabei wirklich sehr gut unterhalten. Er hat mir viel über das Leben und die Promis auf der Insel erzählt.

Zurück im Laden, schlüpfte ich in mein zweites D2I Outfit und die Party ging weiter. Inzwischen hatten sich weitere Kundinnen eingefunden und auch Melati Amiruddin die Chefin von Xtr-Moda war inzwischen eingetroffen.

Mit ihr zusammen, eröffnete Cindy offiziell ihren Showroom.

IMG_0212

IMG_6421 IMG_6420 IMG_0209 IMG_6677 IMG_6736

Auch Petra und Uli Schulte von der Eventfinca Casa Grande in Felanitx waren da. Die beiden haben Cindy bei Ihrer Auswanderung und beim  fertig machen des Showrooms tatkräftig unterstützt und auch für die tolle Werbetechnik am und im Laden, waren sie zuständig.

IMG_6415 IMG_6220

Als Stargast wurde Allegra Curtis erwartet, die bei Cindy im Showroom Ihren selbstgemachten, wunderschönen Schmuck verkauft.

IMG_0219 IMG_0215 IMG_0217 IMG_0216

Leider hatte Uli , auf dem Weg Allegra abzuholen, einen kleinen Unfall. da sonst niemand verfügbar war, erklärte ich mich bereit mit Petra eben zu ihm hin zu fahren und nach dem Rechten zu schauen. Er musste zur Kontrolle mit ins Krankenhaus.

Ich bin dann wieder zurück gefahren und zeitgleich mit Allegra und Victoria de Vivero angekommen. Ich muss zugeben, ich war ein wenig nervös, jemand so bekanntes wie Allegra Curtis zu treffen. Aber die Aufregung war schnell verflogen. Es waren auch weitere Fotografen von spanischen Zeitungen eingetroffen die unbedingt Fotos machen

IMG_6679 IMG_6678 IMG_6677

Nach einem kurzen sehr netten Gespräch mit Allegra, war die Party dann auch schon für mich zuende. Die Zeit war wie im Flug vergangen und es hat riesen Spass gemacht. Man hat wieder tolle Leute kennengelernt und getroffen.

Besonders gefreut hat mich, das Cindy mir als „DANKESCHÖN“ für meine Hilfe ein Kleid geschenkt hat. Damit hatte ich nicht gerechnet und war ganz überwältigt. Es ist ein rotes Model geworden. 

IMG_0226 IMG_0225IMG_0221.

Am nächsten Morgen, ging es für mich schon wieder zurück nach Hause. Ich musste um 4 Uhr los und zum Flughafen fahren, wo ich meinen schicken roten Flitzer wieder hergeben musste. Zuvor musste er aber getankt werden und das gestaltete sich schwierig morgens um 6 Uhr morgens, da die Tankstellen erst um 7 Uhr aufmachen. Gott sei Dank hatte ich mein Navi und die 4te Tanksstelle hatte dann endlich geöffnet.

Gegen Mittag hatte mich das kalte Deutschland wieder.

Falls Ihr mehr über Cindy und ihr Modelabel erfahren möchtet, solltet Ihr heute Abend (5.4.2016 ) um 20:15Uhr vox einschalten.!!!

Wie ich hörte, soll es im Sommer noch eine große Eröffnung geben, mit vielen Prominenten usw. Bin schon sehr gespannt darauf…

In kürze zeige ich Euch noch das Outfit, welches ich mir in Palma gekauft und in Port Andratx mit mallorca-fotografia fotografiert habe.

Stay tuned… bis bald.

img_5603

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s